Bildung. Jetzt.

Fördermöglichkeiten


für Firmen

Auch Ihr Betrieb kann finanzielle Unterstützung vom Staat erhalten. Möglich sind Förderungen über die

Förderung von Beschäftigten

Hier können Sie in sechs verschiedenen Bereichen fündig werden: Ausführliche Informationen dazu erhalten Sie beim Arbeitgeberservice Ihrer Arbeitsagentur.

Detailinformationen

 

Förderung der Ausbildung:

Betriebliche Einstiegsqualifizierung (EQ)

Detailinformationen

 

Förderung der Weiterbildung:

Initiative "Zukunftsstarter"

Detailinformationen

 

Förderung der Arbeitsaufnahme:

Eingiederungszuschuss

Detailinformationen

 

Förderung von Menschen mit Behinderungen:

Eingliederungszuschuss

Detailinformation zum Eingliederungszuschuss

außerdem Kosten für eine Probebeschäftigung für bis zu 3 Monate,

zudem kann ein Zuschuss zur Aus- oder Weiterbildung beantragt werden.

Beratung darüber bei Ihrem Arbeitgeber-Service.

 

Förderung der Beschätigung von geflüchteten Menschen:

Perspektiven für junge Flüchtlinge (PerjuF)

Detailinformationen

 Initiative "Wege in Ausbildung für Flüchtlinge"

Detailinformationen

 

Förderung von Langzeitarbeitslosen:

MitArbeit = ein Gesamtkonzept zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit, das aus verschiedenen Teilen besteht.

Ein Teil davon ist das Teilhabechancengesetz, das zwei neue Fördermöglicheiten für Langzeitarbeitslose auf dem Allgemeinen und sozialen Arbeitsmarkt bietet.

Detailinformationen beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Detaillinformationen auf der Homepage der Arbeitsagentur

 

Die Förderung erfolgt hier über einen Lohnkostenzuschuss für zwei Zielgruppen:

- Menschen, die über 25 Jahre alt sind, für mindestens 6 Jahre in den letzten 7 Jahren Arbeitslosengeld II bezogen haben und in dieser Zeit nicht oder nur kurzzeitig beschäftigt waren.

Detailinformationen

- Personen, die seit mindestens 2 Jahren arbeitslos sind.

Detailinformationen

 

Ein anderer Teil ist die Qualifizierungsoffensive am Arbeitsmarkt:

Seit dem 1. Januar 2019 giibt es das Gesetz zur Stärkung der Chancen der Qualifizierung und für mehr Schutz in der Arbeitslosenversicherung.
Ein wesentlicher Baustein dieses Gesetzes ist ein
Erweiterter Zugang zur Weiterbildungsförderung

Detailinformationen